Gerade erst erfahren!

Wilster DE

Wilster DE

Alles über Wilster erfahrt ihr hier: www.wilster.de



Zeltfestival 2015

Zeltfestival 2015


Wilstersche Zeitung über W-O

Wilstersche Zeitung über W-O

Konstanzer Band „Wilster Ortseinfahrt“ lockte mit Blues und Rock (Wilstersche Zeitung am 21. Mai 2013) Wilster. Dichtes Gedränge herrschte im Gastraum in Stückers Restaurant: Mehr als 60 Gäste wollten die Band „Wilster Ortseinfahrt“ aus Konstanz bei ihrem Konzert erleben. Mit ihnen nahmen die Gäste gemäß Eigenbeschreibung der Formation „die zweite Abfahrt links in die Blues-Allee und dann geradeaus ins Rockcafé“ – sie folgten einen ganzen Abend lang begeistert ihrem Repertoire aus Blues- und Rocktiteln, das großen Applaus erntete. Ungewöhnlich durch die Beengtheit des Raumes war  […]



Helft uns helfen – Der Verein zum Benefizkonzert!

Helft uns helfen – Der Verein zum Benefizkonzert!

Konstanz –  Der Name ist Programm: Der Verein Helft uns helfen hat in Konstanz eine kleine Bürgerbewegung für arme Kinder in Nicaragua in Gang gesetzt. Jedes Jahr arbeiten rund 80 freiwillige Helfer daran, dass in Slums des zentralamerikanischen Landes mehrere hundert Kinder Schulen besuchen können, die ansonsten keinerlei Bildungschancen hätten. Manche Konstanzer helfen nur einmal für ein paar Stunden, um für den Verein etwa Waffeln zu backen und zu verkaufen, andere sind seit der Gründung von Helft uns helfen vor 20 Jahren im Dauereinsatz so wie  […]



Neues aus Wilster

Neues aus Wilster

Wir haben gerade disen Artikel aus Wilster gefunden ACHTUN ACHTUNG, BITTE TEILEN. In WILSTER ( nähe ITZEHOE in SCHLESWIG HOLSTEIN) Ist am Sonntag ein kleiner Mischling (Border Terrier groß) aus Spanien hier angekommen. Dieser Hund ist MAXIMAL Scheu und LEIDER am GLEICHEM TAG noch entlaufen! Er rennt panisch seit Sonntag durch Wilster. Die Familie ist in Großer Sorge und wusste NICHTS von diesem Angstproblem. Die Familie rennt nun seit Sonntag Nacht im Dorf rum. Man kommt leider keine 200 meter an den Hund ran. Wer  […]



HeimArt Nr. 2

HeimArt Nr. 2

Das Coverbild von der CD „Kleinstadtblues“  ist von Brian Hanscomb. Der Künstler lebt und arbeitet in einem kleinen Ort in Cornwall. Bei einem Besuch in seinem Atelier habe ich das Bild „Stormbreak“ erworben und um die Erlaubnis für die Nutzung als Cover gebeten. Thanks a lot Brian! (Alex) www.brianhanscomb.co/uk



Neue Seite am ufer

Neue Seite am ufer

ufer records, das Indie-Label von Alex Behning hat diese Woche seine neue Webseite online geschickt und hält so einige Nettigkeiten für den Besucher parat.  Ob Studiosession oder klasse Downloads, es lohnt sich auf jeden Fall mal drauf zu schauen  und sich von Küste zu Küste zu klicken. Hier gehts zu ufer-records



Hollys Song

Hollys Song

  Hollys Song Holly ist die Tochter Von Laurance und Nicole Sie gedeiht ganz prächtig Macht die Windel voll Jeden Tag wächst sie ein kleines Stück Und Laurance gibt ihr `nen Rat fürs Leben Holly lass dir Zeit Das Leben ist so schön Und ist noch lange nicht vorbei Holly hör auf meinen Rat Genieße jeden Tag und jede Stunde Mit 15 war Holly das erste mal verliebt Und wollte auf die Disco im Industriegebiet Nicole war nicht begeistert und gab ihr Hausarrest Doch Holly  […]



48 ways to leave your hometown

48 ways to leave your hometown

Aufgrund der großen Nachfrage hier noch mal alles zur 48! Meine Kindheit und Jugend verbrachte ich glücklich in Wilster. Irgendwann entdeckte ich, wie ich per Anhalter nach Hamburg kommen konnte. Tja, das war irgendwie interessanter. Also verbrachte ich einige Zeit in der großen Hansestadt. Dort gab es auch keine bewegten Gardinen mit Spionageeinsatz, und ich konnte Sachen machen ohne mich dafür am nächsten Tag auf dem Marktplatz öffentlich zu entschuldigen. Es gab aber mindestens weitere 47 Gründe die Stadt zu verlassen. In „My Hometown“ gab  […]



Der Sommer war kreativ – der Herbst wird neu

Der Sommer war kreativ – der Herbst wird neu

Mit einem Haufen neuer Songs startet die Ortseinfahrt in den Konzertherbst.  Noch spielt die Band die frischen Werke im Proberaum ein. Am 23. November präsentiert sie ihr aktuelles Programm das erste Mal live einem Publikum. Es ist gleichzeitig ihr erstes eigenständiges Konzert. „Ich freue mich schon die Songs mit der Band auf die Bühne zu bringen“, sagt Alex Behning. „Die meisten Texte habe ich im Auto im Urlaub in England geschrieben ohne zu wissen, ob sie gut genug waren. Als ich zurück war haben wir  […]